Ostwestfalen-Lippe

Ortsvereinsvorstand des Fachbereichs in Bielefeld neu gewählt

Medien, Kunst und Industrie

Ortsvereinsvorstand des Fachbereichs in Bielefeld neu gewählt

Ortsvereinsvorstand Bielefeld im Fachbereich Medien, Kunst und Industrie ver.di Bezirk Ostwestfalen-Lippe Ortsvereinsvorstand Bielefeld im Fachbereich Medien, Kunst und Industrie

Am 17. März 2018 wurde in der Gaststätte Hollmann in Bielefeld der neue Ortsvereinsvorstand des Fachbereichs 8 in Bielefeld gewählt. Den Vorsitz des OV-Vorstandes nehmen wieder drei Kollegen wahr. Frank Bell und Peter Reinold wurden wiedergewählt. Neu ins dreiköpfige Führungsteam wurde Thomas Klemme gewählt. Weiter wurden drei Schriftführer und 11 Beisitzer aus den Betrieben und Gruppen gewählt.

Der Ortsvereinsvorstand trifft sich ca. alle sechs Wochen und bereitet neben dem Austausch über betriebliche Auseinandersetzungen die örtlichen Aktionen in den Tarifrunden vor. Der VL-Arbeitskreis und das VL-Info werden ebenfalls vom OV-Vorstand koordiniert und herausgegeben.

Neuer Bezirksfachgruppenvorstand Verlage, Druck und Papier (VDP) Ostwestfalen gewählt

Am 21. April 2018 wurde auf der Mitgliederversammlung der Fachgruppe VDP Ostwestfalen der neue Vorstand gewählt. Er besteht aus Thomas Klemme (Papierverarbeitung) Anja Vegelahn (Druckindustrie) Sigrid Alflen (Druckindustrie) und Sarah Karchewski (Zusteller/Verlage).

Bezirksfachbereichskonferenz OWL

Am 9. Juni 2019 tagte die Bezirksfachbereichskonferenz FB 8 Ostwestfalen/Lippe. Auf der Konferenz wurde ein dreier Team zum Vorsitz gewählt. Burkhard Winterhoff, Anja Vegelahn wurden wiedergewählt. Für den ausscheidenden Peter Reinold wurde Rainer Hosemann vom OV Gütersloh gewählt. Weiter wurden 9 Beisitzer für den Vorstand gewählt und die Delegierten für die Landesfachbereichskonferenz und die Bezirkskonferenz von verdi OWL. Auf der Konferenz wurde über die Zukunft der Gewerkschaftsarbeit und die Mitgliedergewinnung und Aktivierung diskutiert.