Medien, Kunst und Industrie

Tarifrunde: Die Zeichen stehen auf Sturm

Druckindustrie

Tarifrunde: Die Zeichen stehen auf Sturm

Der Arbeitgeberverband der Druckindustrie (bvdm) hat den Manteltarifvertrag zum 30.09.2018 gekündigt und massive Verschlechterungen
gefordert.

Am 13. Juni 2018 fand in Kassel die zentrale Tarifkommissionssitzung von ver.di für die Druckindustrie statt. Hier wurde beschlossen, die Lohn- und Gehaltstarife zum 31.08.2018 zu kündigen. Als Forderung wurden 5 Prozent für 12 Monate beschlossen.

  • Mehr dazu im VL-Info Nr. 67 zum Herunterladen

Die erste Tarifverhandlung findet am 17.09.2018 statt. Die Friedenspflicht endet am 30.09.2018.